15 neue Windkraftanlagen auf See

18. Dezember 2003, 21:11
posten
London - Großbritannien hat am Donnerstag die Standorte für 15 neue Windkraftanlagen auf See bekannt gegeben. Eine davon werde mit rund 250 Turbinen die weltweit größte ihrer Art, erklärte Energieminister Stephen Timms in London. Bis zum Ende des Jahrzehnts sollen die Windräder Strom für mehr als jeden sechsten Haushalt produzieren.

Die Standorte befinden sich in drei flachen Meeresabschnitten nahe der Themsemündung im Süden Englands, nahe der Mündung des Greater Wash und vor der Nordwestküste des Landes. "Dies ist die weltweit größte Expansion erneuerbarer Energie und zeigt, dass wir Schritte in Richtung einer saubereren, grüneren Zukunft ernst meinen", sagte Minister Timms. (APA/AP)

Share if you care.