Mit Rohlingen im Kampf gegen illegale Downloads

8. Jänner 2004, 15:45
14 Postings

Apples iTunes bietet leere "Herr der Ringe"- CDs zum Verkauf an

Time Warner und Apple planen eine ungewöhnliche Aktion im Kampf gegen illegale Downloads. Als Antwort auf den Tauschhandel mit Film- und Musik-Raubkopien im Internet starten die Konzerne eine Promoaktion, bei der leere CDs verkauft werden.

"Die Rückkehr des Königs"

Die zwei Firmen scheinen davon auszugehen, dass sich ein Großteil der Herr der Ringe Fans die Musik des neuen Films illegal besorgen werden wird und bietet daher besondere Rohlinge zum Verkauf an: Drei leere CDs mit Bildern aus dem dritten Teil "Die Rückkehr des Königs" können in Apples iTunes Music Store für 4,99 Dollar gekauft werden.

Umsatzeinbußen

Die Musikindustrie scheint so zumindest einen kleinen Teil der durch Filesharing erlittenen Umsatzeinbußen mit dem Verkauf von Rohlingen wieder wettmachen zu wollen.

Neue Gewohnheiten

So gibt sich auch Robin Bechtel, Chef für Neue Medien bei Warners Musiklabel Reprise Records, gegenüber der Los Angeles Times, siegessicher: "Wir passen uns den Gewohnheiten der Konsumenten an". Er ist sich jedenfalls sicher, dass die drei Rohlinge allesamt Sammlerstücke werden.

1000 Stück

Die Auflage der Herr der Ringe CDs ist auf 1000 Stück limitiert, nach der Apple-Promotionaktion sollen die ersten 50 nummerierten Rohlinge von jedem Design bei Ebay versteigert werden.

Erts der Anfang

Reprise will im kommenden Jahr damit beginnen, auch andere bebilderte Rohlinge zum Verkauf anzubieten. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.