Totgesagte leben länger

2. Jänner 2004, 11:47
1 Posting

Neue Version der spywarefreien Tauschbörse Kazaa Lite im Internet aufgetaucht

Die spywarefreie Tauschbörse Kazaa Lite++ hat mit großen Problemen zu kämpfen. Nicht nur hat Sharman Networks – der Hersteller der originalen Kazaa-Software - mit der Androhung von rechtlichen Schritten die Entfernung der Software von allen offiziellen Seiten des Projekts erreicht (Der Webstandard berichtete), der Client wurde auch systematisch aus dem ihm zugrunde liegendem FastTrack-Netzwerk verdrängt.

Neues Team, neues Glück

Ein neues Entwicklerteam lässt sich aber offenbar nicht von rechtlichen Drohungen einschüchtern und daher steht nun eine neue Version der Tauschbörse zum Download bereit. Zwar handelt es sich beim Kazaa #KLChat noch um den Release Candidate 1, das Ende der spywarefreien Tauschbörse dürfte aber dennoch abgewendet worden sein. Der RC1 basiert auf dem Kazaa Media Desktop 2.6, Details sind hier zu finden.

Zum Download (kk)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Totgesagte leben länger: Eine neue Version der spywarefreien Tauschbörse Kazaa Lite ist im Internet aufgetaucht.

Share if you care.