Chef für "Willkommen Österreich"

5. Jänner 2004, 11:19
3 Postings

Christian Hillinger, bisheriger "Land und Leute"-Sendungsleiter, übernimmt ebenjene Funktion bei "Willkommen Österreich"

Verantwortung für eines seiner Sorgenkinder überträgt der ORF an einen der ihren: Mit kommendem Jahr wird Christian Hillinger, bisheriger "Land und Leute"-Sendungsleiter ebenjene Funktion bei "Willkommen Österreich" übernehmen. Die Zustimmung des Redakteursausschusses soll Mittwoch erfolgen. Mit Konzepten hält sich Hillinger auf STANDARD-Anfrage bedeckt. Die wolle er "erst mit der Redaktion besprechen". Viel Zeit bliebe dafür nicht: Ab 19. Jänner soll die Vorabendillustrierte wie berichtet "in neuem Glanz" auf Sendung gehen, hieß es zuletzt. Die Dreiteilung soll dann, ebenso wie die "Zeit im Bild" um 18 Uhr entfallen. Hillinger folgt Reinhard Mildner nach. (prie/DER STANDARD, Printausgabe vom 17.12.2003)

  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.