Serbischer "Playboy"

5. Jänner 2004, 09:30
posten

Erste Ausgabe 50 Jahre nach Gründung des Magazins

Fast auf den Tag genau zum 50. Geburtstag des bekannten US-Männermagazins "Playboy" ist am Dienstag erstmals die serbische Ausgabe erschienen. Damit hat die "Playboy"-Familie weltweit 20 Ausgaben. Die erste Auflage der serbischen Version beträgt 75.000 Exemplare, sagte Chefredakteur Artur Demek in Belgrad. Alle Beiträge, außer einem Foto-Feature, seien in Serbien und Montenegro produziert worden.

Die Titelseite ziert Olivera Kovacevic, eine populäre Belgrader Fernseh-Talkshow-Gastgeberin, die sich im Inneren des Heftes nicht habe vollständig enthüllen wollen. Das Interview des Monats wurde mit dem serbischen Ministerpräsidenten Zoran Zivkovic geführt. Auf der berühmten, faltbaren Doppelseite ist eine junge Belgrader Ballerina abgebildet. Das Blatt kostet 180 Dinar, umgerechnet 2,70 Euro. (APA/dpa)

Share if you care.