Downloads ohne ungewünschte Spione

23. Dezember 2005, 12:11
12 Postings
bild: kazaa
Bild 1 von 8

Wie im Webstandard berichtet scheint es mit der viel genutzten spywarefreie Tauschbörse Kazaa Lite++ zu Ende zu gehen.

Nicht nur hat Sharman Networks – der Hersteller der originalen Kazaa-Software - mit der Androhung von rechtlichen Schritten die Entfernung der Software von allen offiziellen Seiten des Projekts erreicht (Der Webstandard berichtete), nun wird der Client auch aus dem ihm zugrunde liegendem FastTrack-Netzwerk verdrängt.

Natürlich kann dieses Netzwerk aber auch mit anderen Tauschbörsen benützt werden.

Share if you care.