LASK verpflichtete Bulgaren Stojan Mladenow

24. Jänner 2004, 09:45
3 Postings

28-Jähriger Mittelfelspieler unterschrieb für eineinhalb Jahre

Linz - Der LASK, der in der Red Zac-Erste Liga als Tabellenachter überwintert, hat am Mittwoch den Bulgaren Stojan Mladenow verpflichtet. Der 28-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb einen mit eineinhalb Jahre befristeten Vertrag mit einer Option auf zwei weitere Saisonen.

Mladenow spielte zuletzt für die Rochester Rhinos in den USA, wo er 2001 zum "Spieler des Jahres" gekürt worden war. LASK-Trainer Gert Trafella lobte den neuen Mann als technisch ausgezeichneten Spieler, der die gesuchte Spielmacherrolle übernehmen soll. Der Legionär überzeugte Trafella in einem Trainingsspiel auch als perfekter Freistoß-Schütze. Wenn die Freigabe durch den US-Verband rechtzeitig eintrifft, wird Mladenow im T-Mobile-Hallen-Cup ab 9. Jänner in der Linzer Intersport-Arena sein Debüt im Athletiker-Dress geben. (APA)

Share if you care.