Saison für Cavegn zu Ende

16. Dezember 2003, 09:10
posten

Der Schweizer zog sich bei seinem Sturz in Beaver Creek schwere Verletzungen in beiden Knien zu

Bern - Für Franco Cavegn ist die Ski-Weltcup-Saison nach seinem Sturz im Super G in Beaver Creek beendet. Beim 33-jährigen Schweizer wurde bei der Spitals-Untersuchung in Bern ein Riss des Innenbandes am linken Knie, ein Abriss des Innenmeniskus und ein Teilriss des Kreuzbandes am rechten Knie diagnostiziert. (APA/SIZ)

Share if you care.