Zwei belgische Kampfjets in Ardennen abgestürzt

10. Dezember 2003, 15:36
posten

Ein Pilot tot - Zweites Opfer im Krankenhaus - Ursache unklar

Beim Absturz zweier belgischer Kampfflugzeuge in den Ardennen ist am Dienstag einer der beiden Piloten ums Leben gekommen. Das teilte das belgische Verteidigungsministerium in Brüssel mit. Der zweite Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach Medienberichten erlitt er leichte Verletzungen.

Die beiden Flugzeuge vom Typ F-16 befanden sich auf einem Übungsflug, als sie in der Nähe der Ardennen-Ortschaft Marche-en-Famenne offenbar zusammenstießen und abstürzten. Die Ursache des Unglücks war zunächst unklar. (APA/AP)

Share if you care.