Neuer Digitalprojektor von HP

8. Dezember 2003, 11:00
posten

Modell "MP3130" bietet eine XGA Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten und 1.800 ANSI-Lumen

Der Computerkonzern HP hat einen neuen leichten und kleinen Digitalprojektor präsentiert. Das Modell "MP3130" bietet eine XGA Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten und 1.800 ANSI-Lumen.

Klein und leicht

Bei einem Gewicht von 1,6 Kilogramm und Maßen von 22,9 x 19,8 x 7,4 Zentimetern im Tower-Design lässt sich der HP Digitalprojektor MP3130 problemlos transportieren. Die XGA Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten, 1.800 ANSI-Lumen und ein Kontrastverhältnis von 2000:1 sorgt für die Wiedergabe von Präsentationen und Filmen - auch ohne PC. Über ein optionales Schnittstellenmodul werden die Daten auf Microdrive, CompactFlash oder SD-Karte gespeichert und direkt vom Projektor eingelesen. Eine ausziehbare Fernbedienung mit integriertem Laserpointer erlaubt die automatische Synchronisation des Projektors mit einem Knopfdruck. Neben seinen serienmäßigen Anschlüssen wie S-Video, Composite, Component und Audio verfügt das Gerät durch ein optionales Smart Attachement Module auch über Wireless LAN, LAN und zwei USB-Schnittstellen. Der HP Digitalprojektor MP 3130 ist ab Dezember zum Preis von rund 3000 Euro im Handel erhältlich.(red)

Link

HP

  • Artikelbild
    foto: hp
Share if you care.