Philippinen: Abu Sayyaf nach Ergreifung von "Commander Robot" stark geschwächt

9. Dezember 2003, 19:27
2 Postings

Präsidentin Arroyo: "Schwerer Schlag" - Todesstrafe droht

Jolo - Nach der Festnahme von "Commander Robot", dem mutmaßlichen Drahtzieher im Geiseldrama auf der Insel Jolo sieht die philippinische Präsidentin Gloria Macapagal Arroyo die Rebellengruppe Abu Sayyaf entscheidend geschwächt. Mit der Ergreifung von Galib Andang alias "Commander Robot" sei der Armee ein "schwerer Schlag" gegen Abu Sayyaf gelungen, sagte die Präsidentin am Montag. Die Streitkräfte würden ihren Kampf fortsetzen, bis die Bewegung endgültig zerschlagen sei.

Die Rebellen der Abu Sayyaf werden seit mehr als zehn Jahren für Entführungen und Anschläge gegen Ausländer und Christen im Süden der Philippinen verantwortlich gemacht. Washington und Manila sagen der Gruppe zudem Kontakte zum Terrornetzwerk El Kaida nach.

Bei Feuergefecht verhaftet

"Commander Robot" war am Sonntag bei einem Feuergefecht mit der Armee auf der südphilippinischen Insel Jolo verletzt und festgenommen worden. Er wurde am Montag in ein Militärkrankenhaus nach Manila geflogen. Nach Angaben eines Regierungsvertreters droht ihm im Falle einer Verurteilung die Todesstrafe.

Andang war einer der Anführer des Abu-Sayyaf-Kommandos, das im April 2000 auf der malaysischen Ferieninsel Sipadan 21 Menschen entführt und nach Jolo verschleppt hatte. Das Geiseldrama zog sich bis September 2000 hin, erst nach hohen Lösegeldzahlungen kamen die Entführten nach und nach wieder frei.

Nach Angaben von Generalstabschef Narciso Abaya hatten Informanten, deren Namen er nicht nennen wollte, die Armee auf den Aufenthaltsort von "Commander Robot" aufmerksam gemacht. Andang sei aus seinem Versteck wieder aufgetaucht, um eine neue Entführung zu organisieren. Seine "Habgier" habe ihn schließlich zu Fall gebracht. Inzwischen seien die meisten der elf Entführer der Gruppe von Sidapan gefasst oder getötet, sagte der General. Die Ermittlungen konzentrierten sich nun gegen eine zweite Gruppe der Bewegung auf der Nachbarinsel Basilan. (APA)

  • "Commander Robot" (rechts) mit "Commander Global" (links)

    "Commander Robot" (rechts) mit "Commander Global" (links)

Share if you care.