Kaspersky sichert WinGate Proxy Server

12. Jänner 2004, 20:59
posten

Anti-Viren Lösung mit Real-Time Scanning

Kaspersky Labs hat gemeinsam mit Qbik New Zealand Limited ein integriertes Anti-Viren System für WinGate vorgestellt. Seit seinem Start 1995 als erste Internet Verbindung mit Proxy Lösung für Windows hat sich WinGate mittlerweile zu einer Management und Policy Control Lösung mit integrierter Firewall entwickelt, die bei mehr als zehn Mio. Benutzern täglich im Einsatz ist. Der Kaspersky Anti-Virus Scanner ergänzt und erweitert die funktionalen Möglichkeiten des WinGate Pakets und schützt die Anwender umfassend vor Malware aller Art.

Funktionalität

Kaspersky Anti-Virus ist für WinGate Nutzer als zusätzliche Option mit einer Reihe von besonderen Funktionen zur Abwehr von Malware erhältlich. Die Anti-Viren Lösung bietet Real-Time Scanning von internem und externem Datenverkehr inklusive E-Mail (POP3 und SMTP), Webseiten (HTTP) und Daten über FTP. Die Quarantäne-Funktion erlaubt den Administratoren in WinGate infizierte Objekte zu isolieren, um eine Verbreitung von Malware zu verhindern. Dort lässt sich auch problemlos die Quelle der Infizierung (Informationen über den Urheber des Virus) und die Art des Virus bestimmen. (pte)

Share if you care.