Northrop-Konsortium erhält Rüstungsauftrag in Milliardenhöhe

9. Dezember 2003, 19:34
posten
Los Angeles - Die US-Rüstungskonzerne Northrop Grumman und Raytheon haben vom US-Verteidigungsministerium einen Auftrag in Höhe von mehr als 4 Mrd. Dollar (3,3 Mrd. Euro) erhalten. Dies teilte Northrop Grumman am Mittwoch (Ortszeit) mit. In den kommenden acht Jahren solle ein Raketenabwehrsystem entwickelt werden, das feindliche Weltraumraketen wenige Minuten nach dem Start vernichte.

Von dem Auftrag profitiere zudem mehr als ein Dutzend amerikanische Rüstungsfirmen. Bis 2007 entstehen den Angaben zufolge in den beteiligten Unternehmen 3000 Arbeitsplätze. (APA/dpa)

Link

Northrop

Share if you care.