Jackson sei ein "klassischer Pädophiler"

1. Jänner 2004, 20:50
10 Postings

Ein Exschwager von Michael Jackson hat dem Popstar vorgeworfen, sich schon seit langem an Kindern zu vergehen

Ein Exschwager von Michael Jackson hat dem Popstar vorgeworfen, sich schon seit langem an Kindern zu vergehen. Jackson sei "ein klassischer Pädophiler", sagte Jack Gordon, bis 1996 Ehemann von Jacksons Schwester LaToya, laut New York Post vom Sonntag. Schon Mitte der 80er-Jahre habe sich Jackson Kinder aufs Zimmer geholt. An die Eltern sei Geld gezahlt worden. (dpa/DER STANDARD; Printausgabe, 1.12.2003)
Share if you care.