Cayenne und die Pudelmützen

12. Dezember 2003, 14:14
posten

Neue Kampagne für den Skoda Octavia mit integrierter Standheizung - Verlassene Pudelmützen beschweren sich

Der Skoda Octavia Elegance mit Österreich-Paket wird passend zur Jahreszeit mit Standheizung geliefert. Cayenne Wien wurde beauftragt, dieses Angebot mittels Print- und Hörfunk-Kampagne zu bewerben.

Im Zuge der Ideenfindung kamen die Kreative von Cayenne auf die Pudelmütze, mit der Autofahrer im Winter hinterm Steuer sitzen, weil sich der Innenraum erst langsam erwärmen muss: Eine Unbequemlichkeit, die dank Standheizung hinfällig wird. Prompt rückte die "Pudelmützen-Ersparnis" in den Mittelpunkt der Kampagnenplanung.

Mit den verlassenen Pudelmützen Björn, Pierre und Sepp, die sich mittels Hörfunk und Print über standheizungsbedingte Einsamkeit beschweren und in "Partneranzeigen" nach neuen Köpfen suchen, fand die Grundidee eine humorige Umsetzung. (red)

  • Artikelbild
    foto: cayenne
  • Artikelbild
    foto: cayenne
Share if you care.