"Es ist nie zu spät den 1. Schritt zu tun"

12. Dezember 2003, 14:14
posten

Phase drei der Bewegungs-Kampagne des Fonds Gesundes Österreich - mit TV-Spot zum Ansehen

Vor einigen Tagen startete Phase drei der Bewegungs-Kampagne des Fonds Gesundes Österreich, kreiert von der ghost.company. Die Aufgabe beim Thema Bewegung bestand darin, die Bevölkerung zwar für das Thema zu sensibilisieren, aber seinem untrainierten Körper nicht zu viel des Guten zuzumuten.

Deshalb könne man in den TV-Spots auch "ganz normale Menschen" aller Altersschichten sehen, die motiviert werden sollen. Und zwar zu ganz alltäglichen, einfachen Dingen: Zu Fuß gehen. Stiegen steigen. Laufen.

Auch beim Stiegen steigen soll ein Umdenken herbeigeführt werden. Eine Dame, die den Aufzug verweigert, stimmt schließlich zwei jüngere Menschen nachdenklich. Nacheinander beschließen sie, es der Frau gleich zu tun und ebenfalls ein paar Stufen zu ihrer Gesundheit zu steigen.

Im Frühjahr 2004 wird es ein Wiedersehen mit den "bewegungsfreudigen" Hauptdarstellern geben. (sku)

TV-Spot zum Ansehen

FGÖ-Lift

Link

ghost.company

  • Artikelbild
    foto: ghost.company
Share if you care.