Lettland: EU-Beitrittsvertrag ratifiziert

31. Oktober 2003, 15:44
posten

Nur vier Gegenstimmen im Parlament in Riga

Riga - Lettland hat am Donnerstag per Parlamentsbeschluss den EU-Beitrittsvertrag gebilligt. Die Abgeordneten der Saeima in Riga stimmten in letzter Lesung bei nur vier Gegenstimmen für das Vertragswerk. Es regelt die Aufnahmebedingungen in die EU.

Die Bürger Lettlands hatten sich im September mit einer Mehrheit von 67 Prozent die Mitgliedschaft in der Union befürwortet. Der baltische Staat zählt zu den zehn Ländern, die zum 1. Mai 2004 der EU beitreten werden. (APA/dpa)

Share if you care.