Kriegsverbrecher-Prozess gegen Ex-SS-Mann in Italien

31. Oktober 2003, 15:52
posten

Ehemaliger SS-Offizier wird beschuldigt, in Norditalien Zivilisten ermordet zu haben

Rom - In Italien hat am Donnerstag ein Kriegsverbrecher-Prozess gegen einen ehemaligen SS-Offizier begonnen. Der 94-Jährige wird beschuldigt, 1944 in der norditalienischen Ortschaft San Cesareo al Panaro elf Zivilisten ermordet zu haben. Der in Niedersachsen lebende Schiffmann war zu der Vorverhandlung vor dem Militärgericht in La Spezia nicht erschienen.

Die Anklage stützt sich auf Dossiers über Kriegsverbrechen, die 1994 wieder aufgetaucht waren. Sie enthalten Informationen über fast 700 Kriegsverbrechen, die von Nationalsozialisten und Faschisten zwischen 1943 und 1945 verübt worden waren. (APA/dpa)

Share if you care.