Pasching gewinnt bei Sturm

31. Oktober 2003, 11:25
2 Postings

Joker Mayrleb fixierte dritten Pasching-Sieg in Folge - Sturm weitgehend harmlos

Der SK Sturm Graz kommt aus dem Tabellen-Keller der T-Mobile Bundesliga nicht heraus. Die auf allen Linien enttäuschenden Grazer mussten sich am Mittwoch in der 15. Runde zu Hause dem FC Superfund Pasching mit 0:1 (0:0) geschlagen geben und sind nach nur einem Punkt aus den jüngsten drei Spielen weiter Drittletzter. Der unmittelbar davor eingewechselte Christian Mayrleb erzielte in der 62. Minute den Treffer zum dritten Sieg der Paschinger in Folge.

Schonkost

Die 6.000 Zuschauer im Schwarzenegger-Stadion mussten sich mit Schonkost begnügen. Vor allem von Sturm war praktisch nichts zu sehen. Pasching machte das Spiel, war aber auch nur selten gefährlich. Bis Trainer Heinz Hochhauser in der 60. Minute eine glückliche Hand bewies.

Mayrleb kam und traf

Hochhauser schickte Mayrleb für Datoru ins Spiel, der Stürmer bedankte sich zwei Minuten später. Mayrleb drückte eine Kopfball-Verlängerung nach einem Eckball aus kurzer Distanz zum 1:0 über die Linie (62.). Kirchler vergab in der 73. Minute die vorzeitige Entscheidung, sein Kopfball nach Flanke von Schoppitsch verfehlte nur knapp das Ziel.

Sturm im Umbau

Sturm war bis dahin nur einmal wirklich gefährlich im Sechzehner des Gegners. Nach einer Hereingabe von Rabihou nahm der ehemalige Sturm-Torhüter Schicklgruber Dag den Ball vom Fuß (35.). Erst in der Schlussviertelstunde wachten die Heimischen, mittlerweile mit den jungen Österreichern Säumel, Salmutter und Zechner, auf, doch zu echten Chancen reichte es nicht. (APA)

  • SK Sturm Graz - FC Superfund Pasching 0:1 (0:0)
    Graz, Schwarzenegger-Stadion, 6.083, Gangl.

    Tor: 0:1 (62.) Mayrleb

    Sturm: Knezevic - Silvestre - Strafner (71. Säumel), Bosnar - Krammer (74. Zechner), Korsos, Mujiri (53. Salmutter), Dag, Rojas - Haas, Rabihou

    Pasching: Schicklgruber - Rothbauer, Baur, Kafkas, Wisio - Kirchler (80. Horvath), Kiesenebner, Alexander Hörtnagl (71. Kovacevic), Schoppitsch - Riegler, Datoru (60. Mayrleb)

    Gelbe Karten: Zechner bzw. Kiesenebner, Kafkas

    • Bild nicht mehr verfügbar

      Wisio (Pasching/li) und Korsos (Sturm) im Grazer Föhnsturm.

    Share if you care.