EU-Kommission: 2004 soll Konjunktur anspringen

29. Oktober 2003, 12:11
posten

Für dieses Jahr werden real 0,5 Prozent Wachstum veranschlagt

Brüssel - EU-Wirtschaftskommissar Pedro Solbes stellt am Mittwoch in Brüssel die Herbst-Wirtschaftsprognose seiner Behörde vor. Zeitungsberichten zufolge wird Solbes darin für dieses Jahr in der EU ein Wirtschaftswachstum von real 0,5 Prozent veranschlagen, das sich im kommenden Jahr auf 1,8 Prozent und 2005 weiter auf 2,3 Prozent beschleunigen soll.

Für Deutschland erwartet die Behörde demnach in diesem Jahr ein "Null-Wachstum", für 2004 und 2005 Zuwachsraten von 1,6 und 1,8 Prozent. Für den deutschen Haushalt gehe die Behörde für dieses Jahr inzwischen von einem Defizit von 4,25 Prozent der Wirtschaftsleistung aus, das 2004 nur auf 3,9 Prozent sinken werde.(APA)

Share if you care.