Juhnke-Ehefrau erhält Sorgerecht zurück

30. Oktober 2003, 23:01
1 Posting

Susanne Juhnke wurde erst kürzlich die Vormundschaft für Harald Juhnke entzogen

Das Sorgerecht für den demenzkranken Entertainer Harald Juhnke liegt nach einem Pressebericht wieder bei seiner Ehefrau Susanne. Das Oberlandesgericht Brandenburg/Havel habe ihr wieder das volle Sorgerecht zugesprochen, meldete die Illustrierte "Neue Revue" am Dienstag.

Bei Gericht war am Abend keine Bestätigung mehr zu erhalten. Das Landgericht Frankfurt (Oder) hatte Susanne Juhnke kürzlich die Vormundschaft entzogen und die Persönlichkeitsrechte ihres Mannes dem Berliner Rechtsanwalt Johannes Eisenberg übertragen. Juhnke lebt seit knapp zwei Jahren in einem Pflegeheim. Seine Frau hatte kürzlich ein Buch über ihr Leben veröffentlicht. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Harald Juhnke mit Frau Susanne

Share if you care.