Die Lügen der Frauen

16. Dezember 2003, 17:04
6 Postings

Geschichten von Frauen voller Lebenslust - von Gastautorin Ruth Devime

Das sind großartige Geschichten über Frauen, voller Leben und Lebenslust, voller Verwicklungen und nicht zu vergessen, die kleinen und großen Lügen der Frauen! Amüsant und lebendig im wahrsten Sinne der Wörter. Wir erfahren was eine wirklich nährt, was eine absolut betrifft, was einer leibhaftig das Herz bricht – und das sind selten die Beziehungen zu den Männern. Das sind die Freuden und Leiden mit den Töchtern und Söhnen, die Sorgen um die Mama, die Zuneigung zu der Freundin, das Kranksein, die anstrengenden und/oder fürsorglichen Nachbarinnen, der nahende Tod, das Feiern und das Zelebrieren des manchmal so beschwerlichen Alltags und vieles mehr.

Frau erfährt einiges über das ferne Frauenleben in Russland und trotzdem ist so vieles von den Freundinnenschaften unter den Frauen so nah und so vertraut. Die großen und kleinen Gefühle beschreibt sie – die 60-jährige Ljudmilla Ulitzkaja – und wird doch nie therapeutisch. Schreiben kann sie, beschreiben kann sie auch, mitfühlend ist sie und dann wieder knallhart und doch immer auch nachsichtig, warmherzig und ungewöhnlich. Ein gewitztes Weib, würde Mary Daly sagen. Extrem lesenswerte, gewitzte Geschichten eines gewitzten Weibes sage ich!

Ruth Devime

P.S.: Jetzt werde ich noch einmal von vorne anfangen! Wirklich gute Geschichten kann frau zweimal hintereinander lesen und den Erzählband "Olgas Haus" (erschienen 1999), hole ich auch gleich noch einmal aus dem Regal.

Ljudmila Ulitzkaja:
Die Lügen der Frauen
Aus dem Russischen von Ganna-Maria Braungardt
August 2003
168 Seiten
Hardcover
EUR 16,90
ISBN 3-446-20360-5

U.a. erhältlich in der
Buchhandlung Frauenzimmer
  • Artikelbild
    foto: buchcover
Share if you care.