Neun Tote bei Busunglück in der Türkei

29. Oktober 2003, 09:31
posten

Überlandbus in der mittelanatolischen Provinz Kayseri einen Abhang hinabgestürzt

Bei einem neuerlichen Busunglück in der Türkei sind am Dienstag neun Menschen getötet und vermutlich mehr als 20 verletzt worden. Wie die türkische Nachrichtenagentur Anadolu Ajansi berichtete, war der Überlandbus in der mittelanatolischen Provinz Kayseri einen Abhang hinabgestürzt.

Noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte seien die ersten Verletzten von anderen Fahrzeugen, die an der Unfallstelle vorbeikamen, ins Krankenhaus gebracht worden. Erst vor knapp zehn Tagen hatte es in der Türkei drei schwere Busunfälle mit insgesamt mehr als 20 Toten gegeben. (APA/dpa)

Share if you care.