Dienstag: Perfect World

27. Oktober 2003, 19:06
posten

2.10 bis 0.20 | WDR | FILM | USA 1993. Clint Eastwood

Ein Sträfling (Kevin Costner) flieht Mitte der Sechzigerjahre aus dem Gefängnis und nimmt einen kleinen Jungen als Geisel. Verfolgt von einem eher passiv agierenden texanischen Polizeichef (Clint Eastwood), wird der wortkarge Ausbrecher für den Buben zunehmend zur Vaterfigur. Eines der schönsten Roadmovies der Neunziger. "Ich will mich ohne große Effekte auf das Erzählen einer Geschichte konzentrieren können und der Schlichtheit eines Filmes so viel Umfang und Tiefe wie möglich geben." (Clint Eastwood)
Share if you care.