Worüber beim Friseur geredet wird

31. Oktober 2003, 01:00
posten

Mitgliedsausweise für Coffeshops, fliegende Kühe & Vaterfreuden - was vergangene Woche geschah - die Panorama - Wochenschau

Bild 1 von 11

Drogen im Coffeeshop nur für "Mitglieder"

Laut einem Vorschlag des niederländischen Justizministers Piet Hein Donner sollen Coffeeshops Drogen künftig nur noch an Niederländer verkaufen können. Dazu will er entweder die Pflicht zur Ausweiskontrolle oder eine "Coffeeshop-Mitgliedschaft", von der Deutsche ausgeschlossen sind, einführen. Der Vorschlag erfolgt auf Druck des deutschen Innenminsters Schily. Die Pläne lösten heftige Widersprüche in den Niederlanden aus. Der Verband der Coffeeshop-Betreiber meint: "Dank der Tolerierung der Coffeeshops haben wir weniger von harten Drogen Abhängige als Deutschland. Statt deutschem Druck nachzugeben, sollte man den Deutschen empfehlen, unserer Drogenpolitik zu folgen. Die ist nämlich erfolgreicher."

Share if you care.