ZSKA Moskau holt ersten russischen Titel

28. Oktober 2003, 12:37
posten

3:0 über Wolgograd sicherte die Meisterschaft

Moskau - Die Mannschaft von ZSKA Moskau, die in der früheren Sowjetunion sieben Titel geholt hat, kürte sich am Samstag erstmals zum russischen Fußballmeister. Mit einem 3:0 gegen Rotor Wolgograd sicherte sich die Truppe von Trainer Waleri Gasajew eine Runde vor Ende der Meisterschaft den Titel. St. Petersburg steht nach einem 0:0 gegen Titelverteidiger Lok Moskau bereits vor der Schlussrunde als Vizemeister fest. (APA/AFP/dpa)
Share if you care.