In ganzen Büchern schmökern

31. Oktober 2003, 13:48
8 Postings

Amazon.com bringt Volltextsuche – Stichwörter können in tausenden Seiten gesucht werden

Vom Erfolg scheinbar beflügelt (Der Webstandard berichtete) stellt der Online-Händler Amazon.com ein neues Service vor. Bei der Volltextsuche kann der gesamt Inhalt der Bücher nach Stichwörtern durchsucht werden.

Nur für registrierte NutzerInnen

In den Suchergebnissen scheint dann auch die Seite in den jeweiligen Büchern auf, auf denen das gesuchte Wort genannt wird. Registrierte UserInnen haben dann die Möglichkeit im Buch zu blättern. Allerdings gibt es dabei Einschränkungen, nicht das ganze Buch kann gelesen werden.

Bisher konnte nur nach Titel, Namen der AutorInnen und bestimmten Stichwörtern gesucht werden.

Das Service wird derzeit nur beim englischsprachigen Amazon.com angeboten. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Der Inhalt der Bücher kann bei Amazon.com nun nach Stichwörtern durchsucht werden.

Share if you care.