US-Soldat bei Bombenexplosion getötet

24. Oktober 2003, 17:36
1 Posting

Zwei Verletzte

Bagdad - Bei einer Bombenexplosion im Norden von Bagdad ist am Donnerstag ein US-Soldat getötet worden. Zwei weitere wurden nach Angaben eines Armeesprechers verletzt. Erst am Wochenende waren zwei US-Soldaten bei einem Angriff mit Panzerabwehrraketen in der Nähe der irakischen Stadt Tikrit getötet worden. Tikrit, 180 Kilometer nördlich von Bagdad, ist die Heimatstadt des entmachteten irakischen Präsidenten Saddam Hussein und gilt als Hochburg seiner Anhänger. (APA/Reuters)
Share if you care.