Arbeitszeit deutlich verkürzt

23. Oktober 2003, 16:01
posten

Deutlich mehr Teilzeitarbeit: Im Schnitt leistet jeder deutsche Erwerbstätige nur noch 1443 Stunden pro Jahr

Wiesbaden - Die starke Zunahme der Teilzeitarbeit in Deutschland hat die durchschnittliche Arbeitszeit deutlich verkürzt. 1970 leistete jeder Erwerbstätige in Westdeutschland im Schnitt 1956 Stunden im Jahr. 2002 waren es in ganz Deutschland nur noch 1443 Stunden, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Das sind 513 Stunden weniger als 1970. Im gleichen Zeitraum stieg die Zahl der Erwerbstätigen von 26,6 Mio. im früheren Bundesgebiet auf 38,7 Mio. in ganz Deutschland. (APA/dpa)
Share if you care.