Drei Tage im Zeichen des Humors

23. Oktober 2003, 11:59
posten

St. Pölten - Die 3. Frauenkunsttage von Freitag, 24., bis Sonntag, 26. Oktober, im Kunsthaus Horn sind heuer dem Thema Humor gewidmet. Künstlerinnen der verschiedensten Sparten wollen dabei in einem vielfältigen Programm Frauen und Männer ansprechen.

Das Programm

Eröffnet wird am 24. Oktober um 19 Uhr, ab 20 Uhr bringt Eva Dité ihren "Femini-Sprachkurs", um 21 Uhr folgt Hilde Kappes mit einer "Vocal comedy performance". Am Samstag steht um 19 Uhr musikalisches Clownkabarett mit dem "Balanceakt Theater" von Andrea Klotz auf dem Programm. Ab 20 Uhr sind drei internationale Tanztheateraufführungen vorgesehen: "Corazones de Aire" von Mercedes Vargas, "Gender men's dreaming" vom Metaffa Tanztheater und eine Performance der Baakoye-Culture Group.

Ausstellungen und Workshops

Von Freitag bis einschließlich Sonntag sind Ausstellungen von Walpurga Ortag-Glanzer, Gerda Kohlmayr ("Filzgeschichten 2000 - 2003") und Antonia Petz ("Menschendarstellungen aus Eisendraht") zu sehen. In der Turnhalle der HS Horn werden außerdem drei Workshops angeboten: am 25. Oktober (14 bis 17 Uhr) "Die Kraft des Lachens" sowie am 26. Oktober (11 bis 12.30 Uhr und 15.30 bis 17 Uhr) "Afrikanischer Tanz" bzw. ein Trommel-Workshop (13 bis 15 Uhr). (red)

Share if you care.