Singapur will Truppen entsenden

23. Oktober 2003, 11:41
16 Postings

Zusage folgt Besuch Bushs in südostasiatischem Stadtstaat

Singapur - Singapur wird nach Regierungsangaben Soldaten, Flugzeuge und Kriegsschiffe in den Irak senden, um dort die US-geführten Truppen zu unterstützen. Das Verteidigungsministerium machte am Mittwoch aber keine Angaben zum Umfang des Kontingents.

Die Zusage zur Truppen-Stationierung im Irak folgt einem Besuch von US-Präsident George W. Bush. Bush hatte am Dienstag bei einem Treffen mit Ministerpräsident Goh Chok Tong vereinbart, Gespräche über eine engere militärische Zusammenarbeit aufzunehmen. Bush reiste am Mittwoch nach Indonesien weiter. (APA/Reuters)

Share if you care.