Kein Schweröl in Einwand-Tankern mehr in EU-Gewässern

25. Oktober 2003, 18:41
posten
Brüssel - Künftig darf in EU-Gewässern kein Schweröl mehr in einwandigen Tankern transportiert werden. Ein entsprechendes Verbot, auf das sich die EU-Verkehrsminister im März verständigt hatten, trat am Dienstag in Kraft. Weiter sollen von 2010 an grundsätzlich nur noch "Doppler" (doppelwandige Tanker) eingesetzt werden.

Mit der Entscheidung reagierte die EU auch auf den Untergang des Öltankers "Prestige". Dieser hatte Strände von Portugal bis Belgien verseucht.(APA/AP)

Share if you care.