Angriff auf polnischen Truppenkonvoi

22. Oktober 2003, 14:59
1 Posting

Soldaten waren auf dem Weg von Bagdad nach Babylon - Nur Sachschaden bei Explosion entstanden

Warschau - Ein polnischer Truppenkonvoi ist am gestrigen Montagabend südlich von Bagdad angegriffen worden. Die Soldaten waren unterwegs nach Babylon, dem Hauptkommando der multinationalen Truppe unter polnischem Kommando in der Besatzungszone "Zentraler Süden", meldete die polnische Nachrichtenagentur PAP unter Berufung auf Augenzeugen. Aus einem Auto sei eine Sprengladung geworfen worden, die vor einem Kleinbus explodierte. Bei dem Zwischenfall wurde niemand verletzt, es entstand nur Sachschaden, hieß es. (APA/dpa)
Share if you care.