"Ungewöhnliche Granaten" gefunden

20. Oktober 2003, 08:35
14 Postings

Niederländische Soldaten fanden "verdächtige Granaten" - Britische und amerikanische Waffeninspektoren um Hilfe gebeten

Amsterdam - Niederländische Soldaten haben im Irak nach eigener Aussage "verdächtige Granaten" gefunden. Die Soldaten hätten britische und amerikanische Waffeninspektoren um Hilfe gebeten, teilte das niederländische Verteidigungsministerium am Samstag mit. Die am 8. Oktober entdeckten Granaten wiesen "mehrere Anzeichen einer chemischen Reaktion" auf, sagte ein Ministeriumssprecher. Möglicherweise handle es sich aber um gewöhnliche Granaten, die sich in der Hitze verfärbt haben könnten. (APA)
Share if you care.