Boeing stellt 757-Baureihe ein

21. Oktober 2003, 13:34
posten

Nachfrage nach 22 Jahren zu gering geworden

Seattle - Der US-Flugzeugbauer Boeing stellt seine 757-Baureihe nach 22 Jahren und mehr als 1000 ausgelieferten Flugzeugen zum Ende nächsten Jahres ein. Die Nachfrage nach den Maschinen sei zu gering geworden, teilte Boeing am Donnerstag mit. In den vergangenen Jahren haben Fluglinien das kleinere und billigere Model 737 oder Flugzeuge von Airbus den Vorzug gegeben. Boeing entwickelt zurzeit die 7E7, die mit 200 bis 250 Passagieren ungefähr die Kapazität der 757 haben soll. Das neue Modell soll eine größere Reichweite haben und den Passagieren einen höheren Komfort bieten. (APA/Reuters)
Link

Boeing

Share if you care.