"Was Frauen wollen"

28. Oktober 2003, 14:10
15 Postings

ATVplus erreichte erstmals über 100.000 Zuschauer - 16,5 Prozent Marktanteil bei Zielgruppe 12 bis 29

"Was Frauen wollen" gefällt offensichtlich auch dem österreichischen TV-Publikum. ATVplus konnte nämlich mit dem gleichnamigen Spielfilm am Mittwochabend erstmals über 100.000 Zuschauer erreichen. Bei der Zielgruppe zwölf Jahre und älter wurden 112.000 Zuschauer erreicht, das entspricht einem Marktanteil von acht Prozent. Basis sind jene Teletest-Haushalte, die bereits ATVplus eingestellt haben. Laut Sendersprecherin Alexandra Damms sind das derzeit 53 Prozent.

Bei der von ATVplus angepeilten Kernzielgruppe (zwölf bis 29) punktete Mel Gibson besonders deutlich, der Marktanteil lag hier bei 16,5 Prozent. Bei den zwölf-bis 49-Jährigen betrug er 11,8 Prozent. (APA)

  • Artikelbild
    foto: atvplus
Share if you care.