Deutsche Werbeagenturen erwarten 2004 wieder Wachstum

23. Oktober 2003, 15:54
posten

Für Nahrungs- und Genussmittel sowie Autos und Banken wird mehr geworben

Mit dem deutschen Werbemarkt geht es einer Umfrage unter den Werbeagenturen zufolge langsam wieder aufwärts. Nach drei Jahren Wachstumsschwäche erwartet die große Mehrheit (86 Prozent) der Agenturen im nächsten Jahr wieder steigende Umsätze, wie der Gesamtverband Kommunikationsagenturen (gwa) mitteilte. Für das laufende Jahr sagte Verbandschef Holger Jung am Donnerstag in Berlin eine "schwarze Null" voraus.

Die Hoffnung der Werbeagenturen ruhe unter anderem darauf, dass wieder deutlich mehr für Nahrungs- und Genussmittel sowie für Autos und Banken geworben werde. In diesen drei Branchen rechnen mindestens 40 Prozent der Agenturen mit steigenden Einnahmen. Bei der vorigen Umfrage im Frühjahr waren die Erwartungen noch deutlich bescheidener. Der Verband vertritt 130 Werbe- und Kommunikationsagenturen mit insgesamt 16.700 Beschäftigten. Der Umsatz lag im vergangenen Jahr bei 1,87 Mrd. Euro. (APA/dpa)

Share if you care.