Wiener versteckte sich vor Einbrechern auf Fenstersims

17. Oktober 2003, 22:31
10 Postings

32-Jähriger nahm verdächtige Geräusche an seiner Wohnungstür wahr und verständigte die Polizei

Wien - Ein Wiener hat sich Mittwochvormittag vor Wohnungseinbrechern auf dem Fenstersims versteckt. Die beiden Täter wurden festgenommen. Das gab die Polizei am Donnerstag bekannt.

Der 32-Jährige nahm gegen 10.30 Uhr verdächtige Geräusche an seiner Wohnungstür wahr. Offenbar versuchte jemand, am Zylinderschloss zu manipulieren. Der Wiener rief bei Polizei an. Als dann jemand aufzusperren versuchte, kletterte der junge Mann aus dem Fenster und versteckte sich auf dem Sims vor den Eindringlingen.

Die Exekutive nahm die Einbrecher noch an der Wohnungstür fest. Die Männer im Alter von 27 und 31 Jahren wurden laut Polizei in das landesgerichtliche Gefangenenhaus gebracht. (APA)

Share if you care.