GründerInnenwerkstatt für konkretere Ideen

16. Oktober 2003, 19:09
posten

UNIUN-Frauenseminar hilft Uni-AbsolventInnen bei Fragen punkto wirtschaftlicher Selbständigkeit

Um Fragen in Bezug auf wirtschaftliche Selbständigkeit und Unternehmensgründung zu klären, werden im Rahmen von UNIUN für (angehende) AkademikerInnen aller Fachrichtungen eine Reihe von Ideen- bzw. GründerInnenwerkstätten angeboten - 100-prozentig gefördert, daher kostenlos. Der nächste Termin unter dem Motto "GründerInnenwerkstatt für konkretere Ideen", ausschließlich für Frauen, findet Freitag und Samstag statt.

Ressourcen, Stärken, Schwächen, Vision, Umsetzung

Ziel dieses Workshops ist, Geschäftsideen der Teilnehmerinnen und die Möglichkeit selbstständig zu werden realistischer zu beurteilen. Anhand von Gruppenarbeiten und konkreten Checklisten können folgende Fragen geklärt werden:

Wo liegen meine Stärken? Bin ich geeignet UnternehmerIn zu werden? Welche Kenntnisse, Erfahrungen, Ressourcen habe ich? Welche brauche ich noch? Ist es sinnvoll jetzt zu gründen? Welche Schritte sollte ich vorher unternehmen? Wie finde ich Geschäftsideen, die zu mir passen? Woran erkenne ich Ideen mit denen man/frau Geld verdienen kann? Ist es sinnvoll meine Idee(n) weiter zu entwickeln? Hat meine Geschäftsidee, mein Unternehmen eine Chance bei den KundInnen und am Markt?

Es werden Kriterien und Konzepte erarbeitet, um Ideen zu finden, zu bewerten und eventuell ein erstes Ideenkonzept zu erstellen. Das Feedback aus der Gruppe hilft, eigene Ideen zu formulieren und weiterzuentwickeln.

Inhalte

Im Workshop werden auch die individuellen Motive, Erwartungen, Hoffnungen und Befürchtungen, sich selbständig zu machen, besprochen und die verschiedenen Ideen der Teilnehmerinnen kurz präsentiert. Weiters werden die Grundvoraussetzung erfolgreicher Geschäftsideen, Ideenentwicklung und Ideensuche diskutiert sowie notwendige wirtschaftliche Kenntnisse, Fachkompetenzen, finanzielle Ressourcen, Kontakte, Zeitbudget und Unterstützung dargestellt. (red)

UNIUN - UNIversitäts-
absolventInnen gründen UNternehmen

Frauenseminar
17./18.10.2003
14:00 bis 17:30 Uhr sowie 9:30 bis 17:30 Uhr

kostenlos

Anmeldung unter UNIUN

Weitere Infos:
Judith Jennewein (01-4057600-1), E-Mail
Share if you care.