Chili-Marmelade

27. Oktober 2003, 10:29
posten
Dario Cecchini ist wahrscheinlich der berühmteste Fleischhauer Italiens, zumindest in der Toskana. Denn nicht nur, dass er während seiner Arbeit Opernarien schmettert, den wahrscheinlich fettesten und wunderbarsten Sugo der Welt rührt und außerdem die Salami nicht mit der Schneidemaschine zerkleinert, sondern nur mit dem großen, scharfen Messer, das nach jedem Schnitt an einem mit Chianti befeuchteten Wetzstein geschärft wird. Nein, Dario Cecchini veranstaltet auch Dante-Festivals und ist intimer Kenner der toskanischen Historie. Und Chili-Marmelade alias Mostarda mediterranea macht er auch, in der dann auch nichts sonst als Peperoni rossi (70 Prozent), Zucker, Essig, Pektin und ein bisschen Peperoncini fürs Feuer drin sind. Wem der gerade stark aufkommende Feigensenf zum Käse dann schon ein bisschen fad ist, sollte einmal diese Essenz zum etwas würzigeren Pecorino probieren. Sehr großartig! (Der Standard/rondo/floh/17/10/2003)


Mostarda mediterranea
um € 4,30
bei L'altro vino,
Sandhöhe 5
7123 Mönchhof
Tel.: 0664/45 11 231
  • Artikelbild
    foto: cremer
Share if you care.