Weihnachtliches Regiedebüt

19. Oktober 2003, 21:02
posten

"Noel" des Schauspielers Chazz Palminteri - Weitere Pläne: Steve Martin in "Pink Panter", Bruce Willis in

Los Angeles - Paul Walker, Susan Sarandon und Penelopez Cruz haben sich für einen Independent-Streifen mit Weihnachtsstimmung verpflichtet. "Noel" dreht sich um eine Hand voll gestresste Leute in Manhattan, die von der Weihnachtsstimmung ergriffen werden und ihre Probleme neu anpacken. Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, wird David Hubbard das Drehbuch schreiben, der Schauspieler Chazz Palminteri sein Regiedebüt geben - und möglicherweise auch selbst eine Rolle übernehmen. Der Drehstart ist für November in Montreal und New York geplant. Der Streifen soll zu Weihnachten 2004 in die Kinos kommen.

Peter Sellers' langer Schatten

Steve Martin ("Der Vater der Braut") hat die Rolle des Inspektors Clouseau in einer neuen Folge der Komödienhits "Der rosarote Panter" angeboten bekommen. Nach Informationen des "Hollywood Reporter" wägt Martin derzeit ab, ob er die Paraderolle des legendären Peter Sellers übernehmen will, der seit 1964 wiederholt den französischen Detektiv auf Diebesjagd verkörperte. Das Studio MGM bemüht sich schon seit Jahren um eine neue Panter-Folge. Komödiant Mike Myers war einmal für die Rolle im Gespräch, sprengte aber mit einer Gagenforderung in Höhe von 20 Millionen Dollar den Rahmen. Regisseur Ivan Reitman möchte 2004 mit den Dreharbeiten beginnen.

"Stirb Langsam 4"

Action-Star Bruce Willis könnte zum vierten Mal als John McClane auf der Leinwand zuschlagen. Für die vierte Folge der Thriller-Serie "Die Hard / Stirb Langsam" hat das Studio Twentieth Century Fox jetzt den Autor Mark Bomback angeheuert. Wie "Variety" berichtet, wird Willis, falls ihm das Skript gefällt, wieder die Hauptrolle übernehmen. Durch seine "Die Hard"- Auftritte zwischen 1988 und 1995 wurde Willis zu einem der erfolgreichsten Action-Darsteller in Hollywood. Der Schauspieler würde mit seiner Firma "Cheyenne Productions" den Streifen auch produzieren. Als nächstes steht Willis für den Thriller "Hostage" vor der Kamera, der von Januar an gedreht werden soll. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Chazz Palminteri 1998 auf der 55. Mostra in Venedig

Share if you care.