Viennale 2003

21. Oktober 2003, 13:18
posten
foto: viennale
Bild 1 von 2

Manda meyer upakhyan (A Tale of a Naughty Girl)

Der Film handelt davon, dass eine Prostituierte eines kleinen Dorfbordells versucht, ihre minderjährige Tochter Lati an einen Geschäftsmann und lokalen Kinobesitzer zu verkaufen. Wie schon Dasguptas letzter Film, "The Wrestlers", lässt auch "A Tale of a Naughty Girl", ebenfalls gedreht in der idyllisch anmutenden Landschaft von Purulia in Bengal, in seiner Komposition weiter Landschaftsaufnahmen und Totalen staunen. In einer perversen Umkehrung von "Cinema Paradiso" bezieht der Filmvorführer Natabar seine allabendliche Unterhaltung aus Ausschnitten aus schlechten Bollywood-Filmen, in denen in einer Endlosschleife Frauen ausgezogen oder vergewaltigt werden. Dasgupta zeichnet eine Anzahl von Geschichten mit verschiedenen Grundtönen und Stimmungen, balanciert zwischen Tragödie, Slapstick und sozialpolitischem Komentar. (Girish Shambu)

24.10., 13.00, Gartenbau Kino.
28.10., 13.30, Urania

Share if you care.