Schreinemakers probiert Alltag

21. Oktober 2003, 13:29
posten

Betroffenheitstalkerin versucht es erneut mit "Schreinemakers TV"

Betroffenheitstalkerin Margarethe Schreinemakers kehrt auf den Bildschirm zurück. Von Januar an moderiert sie täglich um 14.10 Uhr eine Sendung mit dem Titel "Schreinemakers TV". Und landet damit - nach einem kurzen, und eher erfolgosen Reality-TV-Zwischenspiel ("Big Diet") auf RTL2 - wieder in ihrem ureigenen Metier. Inhaltlich werde es nämlich "um alles gehen, was im Leben stattfindet", beschreibt die einstige Sat.1-Quotenqueen. Die 45-jährige Moderatorin muss sich allerdings mit dem ARD-Psychologen Dieter Speck messen, der ab 10. November Hilfesuchende berät. Wer die besseren Marktanteile erzielt, wird vermutlich bleiben. (prie, dpa/DER STANDARD, Printausgabe vom 15.10.2003)
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Margarethe Schreinemakers

Share if you care.