Wird das Online-Rollenspiel Everquest verfilmt?

14. Jänner 2000, 16:03

Sony steht angeblich in Verhandlungen mit Columbia Tristar

Sony Online Entertainments Online-3D-Rollenspiel Everquest wird wahrscheinlich verfilmt, entsprechende Verhandlungen mit Columbia Tristar sollen bereits begonnen haben. Zuständig für die Umsetzung ist SuperMegaMedia , dieselbe Firma, die gerade am 2001 in die US-Kinos kommenden Final Fantasy Film arbeitet. Ebenso wie der Final Fantasy Film soll Everquest komplett im Computer generiert werden und verspricht hochqualitative 3D-Animation.

Everquest ist eines der beliebtesten Online-Rollenspiele, das sich derzeit einer Nutzerbasis von 200.000 Spielern erfreuen soll. Mehr als 40.000 Everquest-Spieler verbringen dabei laut Sony pro Tag durchschnittlich 3 Stunden lang in der 3D-Fantasywelt und erleben gemeinsam ihre Abenteuer. Die Kosten für die Teilnahme belaufen sich auf knapp 10 US-Dollar pro Monat. (gnn)

Share if you care.