Francois Béranger gestorben

19. Oktober 2003, 21:09
posten

Französischer Protestbarde erlag einer Krebserkrankung

Paris - Der französische Protestbarde Francois Béranger ist gestorben. Wie seine Vertrauten mitteilten, erlag der vor allem in den 70er Jahren sehr populäre Chansonsänger am Dienstag im südfranzösischen Sauve einer Krebserkrankung. Béranger war zunächst Fabrikarbeiter im Renault-Autowerk Boulogne-Billancourt bei Paris und stieg zu Beginn der Siebziger mit Folk-Titeln wie "L'alternative", "Rachel", "Participe présent" oder "Tranche de vie" zu einem der bekanntesten Vertreter der französischen Protestbewegung auf.

In Paris war er zum letzten Mal im September 2002 aufgetreten. Begraben werden soll Béranger am Samstag in Castelnau-le-Lez bei Montpellier.(APA)

Share if you care.