Bertelsmann steigt bei Internet-Firma Yam ein

14. Jänner 2000, 15:19
Die Bertelsmann AG verstärkt ihr Engagement auf dem asiatischen Internet-Markt. Ein Unternehmenssprecher sagte am Freitag, der Multimedia-Bereich von Bertelsmann und Gruner + Jahr hätten sich mit jeweils fünf Prozent am taiwanesischen Internet-Unternehmen Yam beteiligt.

Mit dem zehnprozentigen Einstieg mache der Konzern einen weiteren Schritt in den mittelfristig interessanten asiatischen Internet-Markt. Weitere Investoren bei Yam, dem führenden Internet-Portal in Taiwan, seien der US-Softwarekonzern Microsoft sowie der taiwanesische Computerhersteller Acer und der taiwanesische Handelskonzern Imei. Bereits im Juni 1999 hatten sich Bertelsmann Multimedia und Gruner + Jahr an dem koreanischen Internet-Unternehmen Daum Communications beteiligt. (APA/Reuters)

Share if you care.