"Newsflash" feiert ersten Geburtstag

21. Oktober 2003, 13:28
1 Posting

Bis zu 1,32 Millionen Zuschauer - Vor allem jüngeres Publikum nutzt die Kurzinfos

Die ORF-Nachrichtensendung "Newsflash" feiert Dienstag seinen ersten Geburtstag. Seit 14. Oktober des Vorjahres läuft die Sendung in ORF 1 drei Mal täglich um 15.55 und 18.00 Uhr sowie nach dem ersten Hauptabendprogramm - drei Minuten lang. Bis zu 1,32 Millionen Zuschauer verfolgten "Newsflash" im vergangenen Jahr, hieß es am Montag in einer ORF-Aussendung.

Die Hauptabendausgabe sehen im Durchschnitt etwa 560.000 Zuschauer, insgesamt konsumieren durchschnittlich 264.000 Zuschauer (19 Prozent Marktanteil) "Newsflash". Besonders erfreulich sei laut ORF, dass vor allem jüngeres Publikum die Kurzinfos aus aller Welt nutze. ORF-Chefredakteur Werner Mück: "Mit dem 'Newsflash' ist der ORF-Information eine echte Innovation gelungen. Mit diesen auf den Punkt gebrachten und von kompetenten Moderatoren präsentierten Nachrichten erreicht der ORF nunmehr auch jene Zuschauer, die ihr Hauptaugenmerk nicht unbedingt auf Nachrichten legen." (APA)

  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.