Luis Aragones neuer Mallorca-Trainer

15. Oktober 2003, 17:57
posten

Nachfolge von Jaime Pacheco geklärt

Palma de Mallorca - Zwei Wochen nach der Entlassung des Portugiesen Jaime Pacheco hat Real Mallorca am Sonntagabend Luis Aragones als neuen Trainer verpflichtet. Der 65-Jährige Routinier tritt auf Mallorca schon seine zweite Amtszeit an, denn 2001 hatte der den Klub bis auf Platz drei und damit in die Champions League-Qualifikation geführt. Aragones erhielt einen Vertrag bis zum Saison-Ende. Allerdings mit einer Ausstiegsklausel für den Fall, dass er ein Angebot für die Betreuung der spanischen Nationalelf erhalten sollte.

Aragones, mit 725 Partien in der Primera Division der erfahrenste Trainer in Spanien, trifft im ersten Spiel nach seiner Rückkehr auf die Balearen-Insel ausgerechnet auf seinen bisherigen Verein Atletico Madrid. Sollte Aragones mit Mallorca gewinnen, könnte er bei Atletico die Entlassung seines Nachfolgers Gregorio Manzano auslösen.(APA/dpa/Reuters)

Share if you care.