Montag: Die Hochzeit meines besten Freundes

12. Oktober 2003, 20:34
posten

22.10 bis 23.55 | ORF1 | FILM | USA 1997. P. J. Hogan

Ein junge Frau wird zur Hochzeit ihres besten Freundes eingeladen, merkt, dass sie ihn eigentlich liebt, will ihn für sich, versucht alle Tricks, die Gott verboten hat, und sieht letztlich ein, dass alles so kommen muss, wie es eben kommt, und niemand Schicksal spielen sollte. Schlichte, klischeereiche Unterhaltung am späten Montagabend. Mehr kann man nach einem üblen Wochenbeginn gar nicht verlangen. Julia Roberts in ihrer vielleicht besten Komödienrolle. Gut: Rupert Everett als ihr anders orientierter bester Freund.
  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.