Sudan: UNO plant Friedenstruppe

12. Oktober 2003, 19:18
posten

Nach Abschluss von Abkommen zur Beendigung Kampfhandlungen

New York - Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen (UNO) hat am Freitag UNO-Generalsekretär Kofi Annan beauftragt, Pläne für den Einsatz einer Friedenstruppe im Sudan vorzubereiten.

Die Friedenstruppe soll zum Einsatz kommen, wenn die Bürgerkriegsparteien ein umfassendes Abkommen zur Beendigung der seit 20 Jahre andauernden Kampfhandlungen abgeschlossen haben.

Die im Sicherheitsrat von Großbritannien eingebrachte Entschließung war in öffentlicher Sitzung verabschiedet worden. Regierung und die Rebellenorganisation sudanesische Volksbefreiungsbewegung hatten in dieser Woche in Kenia ihre Friedensgespräche fortgesetzt. (APA/Reuters)

Share if you care.